×

»This documentary observation shows with great empathy the daily life of the mother of two who time and again manages to deal impressively with the challenges of this unacceptable and extreme situation.«

Borjana Gakov, DOK Leipzig

»In dem ruhigen, von der dröhnenden Leere des Wartestands erzählenden Porträt „Nasim“, das ihr Ole Jacobs und Arne Büttner widmen, ringt sie mit um eine neue Zukunft und alltägliche Würde.«

Der Tagesspiegel

»Der Film lässt mit seiner behutsamen und emphatischen Erzählweise mit seiner Protagonistin mitfühlen. Die Zuschauer*innen erleben den Mut, die Verzweiflung und Solidarität einer emanzipierten Frau und fürsorglichen Mutter.«

Milan Schnieder, Carmen Salas-Cardenas und Martin Klindtworth (ver.di-Jury)

»Ein intimes Plädoyer für ein anderes, offeneres Europa.«

Leipziger Zeitung

»Nasim ragt aus diesem Wettbewerb heraus.«

Leipziger Volkszeitung